Strauben

Echte Südtiroler Strauben, ein raffiniertes Gericht das allen schmeckt!

Zutaten für vier Personen

  • 200 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • 20 g Butter, zerlassen
  • 3 Eigelb
  • 3 Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • Backfett zum Backen
  • Staubzucker zum Bestreuen

Zubereitung

Die lauwarme Milch salzen, das gesiebte Mehl dazurühren. Eidotter und Schnaps einmischen, rasten lassen, dann den gut steif geschlagenen Schnee vorsichtig unterziehen. Den Teig aus einem Straubentrichter kreisförmig in heißes Backfett bis zur Tellergröße einlaufen lassen und auf beiden Seiten goldgelb backen. Mit Staubzucker bestreut und nach Belieben mit Kompott, Apfelmus oder Preiselbeeren servieren.

Gartemperatur: 70 Grad – Garzeit: 3 bis 5 Minuten

Tipp: Wenn es Ihren Geschmack trifft, können Sie unter den Straubenteig gerne auch etwas frischen, klein geschnittenen Schnittlauch dazugeben.

© Voppichlhof IT01156860213 Impressum Privacy Sitemap Cookies